Start

  • Mannschaft
    Mannschaft
  • Einzel
    Einzel
 
 
Deutscher Meister 2018


mit 862 Ringen


unser Team Sportpistole Auflage


Senioren III

 

Helga - Reini - Norbert





Sonntag 07.10.2018 es ist 08:00 Uhr und Wettkampfbeginn. Erste Rotte mit Norbert auf Stand 133. Erste Serie nur 95 Ringe aber in der zweiten Serie 98, dann eine 50 und eine 49 mit der 9 im letzten Schuss. Ergebnis 292 Ringe. Reini kein Starter für frühe Uhrzeiten beginnt um 009:00 Uhr mit 94 Ringen, dann 95 und in der letzten Serie starke 99. Ergebnis 288 Ringe. Die Mannschaft steht überraschend gut dar. Aber es kommt ja noch unsere Helga, die mit einer 90er Serie nicht richtig in den Wettkampf findet, aber dann eine befreiende 97 und eine 95er Serie zum Abschluss in der wenig trainierten Disziplin. Trotzdem 282 Ringe für sie und sehr gute 862 Ringe für unsere Mannschaft.

Der Vormittag zieht sich und die Blicke auf die Ergebnismonitore häufen sich. Es ist 12:48 Uhr und immer noch der PSV auf 1, 14:50 Uhr immer noch der PSV auf 1 und nun folgen keine Mannschaftsstarter mehr. Riesige Freude nicht nur bei uns sondern auch bei den Vizemeistern aus Ettlingen alle liegen wir uns in den Armen oder gratulieren schon. Sehnsüchtig wird die Siegerehrung erwartet. Und als endlich um 19:05 Uhr der ehemalige Weltmeister Bernd Klingner die Siegerehrung vornimmt stehen drei Mannschaften auf dem Treppchen und ausgelassene Freude macht sich breit. Keiner will mehr herunter vom Podest, jede Sekunde wird in vollen Zügen der Augenblick und das Blitzlichtgewitter genossen.

Und als dann doch das Treppchen sich leert und die Deutsche Nationalhymne zum Abschluss erklingt, da gibt es dann doch noch feuchte Augen vor Freude, Rührung, Erleichterung oder Ergriffenheit.