Start

 

 Deutscher Vizemeister 2017 


Senioren A Mannschaft mit 904,3 Ringen


Polizei SV Dortmund


Helmut Stepputtis, Manfred Nolte, Norbert Dolgner

 

Es wurde ein langer Tag nachdem unsere Schützen bereits um 08:00 und 09:10 Uhr angetreten waren. Lange sah es danach aus, dass es vielleicht nicht zu der erhofften Medaille reichen würde. Gegen Mittag dann waren bis auf zwei Mannschaften bereits alle Teams vollzählig. Nach zunägst ungläubigem Staunen, wurde schnell klar, dass bei diesen Mannschaften ein Schütze nicht angetreten war und ein Schütze nach nur einem Schuss aufgegeben hatte. Ein spannendes Schießen endete mit dem hauchdünnen Vorsprung von 0,3 Ringen vor dem Bronzegewinner SG Hubertus Böhmzwiesel zugunsten des PSV mit der Silbermedaille in der Mannschaftswertung.

Somit stand bereits gegen 13:30 Uhr die Silbermedaille hinter den enteilten Schützen des PSV Olympia Berlin fest. Deren Ergebnis mit 915,2 Ringen war an dem nasskalten Samstag eine zu hohe Hürde. Bis zur Siegerehrung am Abend war dann nur noch Freude pur angesagt.

Dieses Ergebnis war um so erfreulicher, als alle drei Schützen des PSV sich jeweils gegenüber dem Vorjahr um 3-5 Ringe(ohne Zentelwertung) zu steigern wussten. Konsequentes Training, gezielte Vorbeitung und Ehefrauen mit Verständnis waren die Garanten des Erfolges.

 

 ACHTUNG kein Training im LLZ am 23.10; 25.10; 30.10!!!

06.11. wieder nach Plan Training möglich

 

 

Ab sofort ist bei uns das Schießen mit

Lichtgewehr und Lichtpistole

für Schüler unter 12 Jahren im Angebot.

Jeweils Dienstags 16:00 bis 18:00 Uhr nur nach Voranmeldung